Seite auswählen
Stefanie Stappenbeck nackt und oben ohne

Stefanie Stappenbeck nackt und oben ohne

Stefanie Stappenbeck ist Schauspielerin, eine ziemlich erfolgreiche deutsche Schauspielerin, und eine die sich in ihren Filmen auch schon ein paar mal nackt oder oben ohne gezeigt hat. Komplett nackt sah man Stefanie Stappenbeck bereits in einem ihrer ersten Filme. In „Der kleine und der Alte Mann“ von 1993 stand sie völlig nackt in einer Badewanne und duschte sich mit einer Handbrause ab. Und es folgten viele weitere Filme in denen sich Stefanie Stappenbeck mehr oder weniger Nackt gezeigt hat. Oben ohne war sie 1995 in „Der andere Wolanski“ zu sehen, genau wie 199 in „Die dunklen Tage“. Wieder mal völlig nackt war sie in der Siska Folge, „Das Ende von Haug“ zu sehen, und auch im Film Barfuß konnte man Stefanie Stappenbeck nackt sehen. In „italiener und andere Süßigkeiten gab es auch eine nacktszene mit ihr. Endlich mal deutsche Stars nackt – und das ohne das es gewollt oder obszön wirkt. Einfach nur hübsch, und dazu noch eine Super Schauspielerin. Vielleicht kommen noch ein paar gute Filme mit ihr, und wenn da die eine oder andere Nacktszene dabei ist, wird uns das sicher auch nicht stören.

stefanie stappenbeck nackt und oben ohne stefanie stappenbeck nackt stefanie stappenbeck nackt

CLOSE
CLOSE